Mittwoch, 26. Februar 2020
Notruf: 112

Gruppe Lichtmast

Der Lichtmastanhänger verfügt über einen 100 kVA Stromerzeuger und 2 Halogen 1000 W und 4 Metalldampflampen
von je 400 W Leistung. Diese sind an einem 6 m langen Lichtmast befestigt der sogar bei Sturm betrieben werden kann.

Es werden 11 Personen alarmiert, die eine elektrische Ausbildung haben.

Die Größe des Aggregates benötigt die Feuerwehr Munderkingen insbesondere auch zum Einspeisen in die Wasserversorgung.

Einspeisebetrieb: CEE 400V / 125A IP67

Einsatzstellenbetrieb: CEE 400V / 63A IP67



von links:
Kurt Fues, Andreas Pilger, Christian Knupfer, Ilhami Berber, Michael Ibach, Markus Burgmaier, Dominik Salzmann

Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.